Allgäuer Sündenbock

102453
Sagenhaft tödlich, neue Allgäu-Krimi von Mia C. Brunner, Die Kommissare Foster und Foster auf den Spuren alter Mythen und Kräuterhexen, 279 Seiten
14,00 €
ABOVORTEIL: 119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage.

  • Kostenloser Versand ab 75 Euro
  • 3-5 Werktage Standardversand
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Sicher bezahlen

Produktinformationen

»Allgäuer Sündenbock« Sagenhaft tödlich Der neue Allgäu-Krimi von Mia C. Brunner Eine... mehr

»Allgäuer Sündenbock« Sagenhaft tödlich

Der neue Allgäu-Krimi von Mia C. Brunner

  • Eine Oberstdorfer Autorin unter Mordverdacht
  • Die Kommissare Foster und Foster auf den Spuren alter Mythen und Kräuterhexen

Zum Buch:

Hauptkommissar Forster weiß nicht, was er von der Zeugenaussage einer jungen Frau halten soll. Sie behauptet, ihr Verlobter sei von einer Ziege mit feuerroten Augen getötet worden. Auch ein zweiter Todesfall beschäftigt die Kripo. Eine Frau mit einem Drachen-Tattoo wurde leblos in ihrer Badewanne aufgefunden. Hat ihr Tod etwas mit der bekannten Sage vom Unheil bringenden Drachen aus dem Seealpsee zu tun? Die Ermittlungen führen Forster zu einer Oberstdorfer Autorin, die sich für ihre Krimis an der Allgäuer Sagenwelt bedient. Sind ihre erfundenen Geschichten der Grund für die schrecklichen Schicksale der Ermordeten? Oder kennt die Autorin den Mörder? Alle Nachforschungen im Oberstdorfer Trachtenverein führen zu keinen verwertbaren Ergebnissen. Widerwillig zieht Florian Forster seinen Vater zu Rate, der endlich entscheidende Hinweise geben kann. Zeitgleich untersucht Hauptkommissarin Jessica Forster einen Zwischenfall mit einer ortsansässigen Kräuterfrau. Ihre Neugier wird geweckt, als sie unerwartet eine Verbindung zu Florians Fall entdeckt. Reichen die neuen Erkenntnisse, um einen weiteren Mord zu verhindern?

Die Autorin:

Mia C. Brunner wurde in Wedel in der Nähe von Hamburg geboren. Seit 15 Jahren lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern im Allgäu. Waren es früher nur Kurzgeschichten, die sie für ihre Kinder schrieb, machte sie später ihre ersten Krimi-Erfahrungen mit selbstverfassten Dinnerkrimis, in denen sie ihre Faszination fürs Schreiben und ihre Leidenschaft fürs Kochen verbinden konnte. »Allgäuer Sündenbock« ist ihr sechster Allgäu-Krimi im Gmeiner-Verlag.

279 Seiten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Allgäuer Sündenbock"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zehn Zehn
12,00 €
Albleuchten Albleuchten
26,00 €
Chiffre Chiffre
9,90 €
Rechenrolle Kleines 1x1 Rechenrolle Kleines 1x1
12,90 €
(voraussichtlich wieder verfügbar ab 10.9.2022)
Blattgold Blattgold
14,00 €
Zuletzt angesehen