Das alte Dorf

102460
Das Dorf ist übersichtlich, das Dorf ist die Welt, 92 Erzählungen über das Dorfleben in Seekirch am Federsee (Oberschwaben) in freien Versen , von Reinhold Aßfalg, 256 Seiten
20,00 €
ABOVORTEIL: 119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage.

  • Kostenloser Versand ab 75 Euro (ausgeschl. sind Tickets)
  • 7-10 Werktage Standardversand
  • 14 Tage Rückgaberecht (ausgeschl. sind Tickets)
  • Sicher bezahlen

Produktinformationen

»Das alte Dorf« von Reinhold Aßfalg Meßkirch Das Dorf ist übersichtlich, das Dorf ist die... mehr

»Das alte Dorf« von Reinhold Aßfalg Meßkirch

Das Dorf ist übersichtlich, das Dorf ist die Welt

  • Eine regionalgeschichtliche Erzählung von Reinhold Aßfalg
  • 92 Erzählungen über das Dorfleben in Seekirch am Federsee (Oberschwaben) in freien Versen
  • Eine Wirklichkeit, die es so nicht mehr gibt Unterhaltsam, humorvoll, demaskierend
  • Mit Einschüben in schwäbischem Dialekt

Zum Buch:

Das Dorf, um dessen Einwohner es hier geht, liegt im Herzen Oberschwabens. Der Krieg ist gerade vorbei. Unter den wachsamen Augen der »heiligen Dreifaltigkeit« Pfarrer, Bürgermeister und Lehrer (und unter den Augen der Nachbarn) führt man sein Leben, wie man es immer schon gewohnt ist: Der Pfarrer sorgt für das ewige Heil, der Bürgermeister dafür, dass alles funktioniert, und der Lehrer paukt mit dem Nachwuchs. Wer angesehen ist und dazugehören will, strengt sich an. Wer nichts hat, muss schauen, wo er bleibt. In einer unterhaltsamen Erzählung gibt Reinhold Aßfalg einen entlarvenden und pointierten Blick auf die Urtypen der dörflichen Gemeinschaft.

Der Autor:

Reinhold Aßfalg, geboren 1940 in Seekirch am Federsee, studierte Psychologie, Philosophie und Soziologie in München. Über dreißig Jahre lang arbeitete er als Leiter der Fachklinik für alkoholkranke Männer in Renchen. In zahlreichen Büchern beschäftigte er sich mit der Frage, wie Suchtkrankheiten entstehen, wie sie behandelt und überwunden werden können. Dazu kommen allgemeinpsychologische Themen wie z.B. die Suche nach dem Glück. Mit etwa 15 Jahren verließ er sein Heimatdorf, das er seither als eine wertvolle und liebe Erinnerung in sich trägt. In seinen Prosagedichten belebt Aßfalg eine dörfliche Wirklichkeit wieder, die es so nicht mehr gibt.

256 Seiten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das alte Dorf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zehn Zehn
12,00 €
Jakobswege Jakobswege
29,90 € 34,90 €
Simply Red Open Air Tickets Simply Red Open Air Tickets
64,60 € 80,75 €
AUSVERKAUFT
Ich bin ein SEEStück Geschenktüte Ich bin ein SEEStück Geschenktüte
29,99 €
Ende Nov wieder verfügbar
Zuletzt angesehen