Zehn

102494
12,00 €
ABOVORTEIL: 119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage.

  • Kostenloser Versand ab 75 Euro
  • 3-5 Werktage Standardversand
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Sicher bezahlen

Produktinformationen

»Zehn« von Andy Neumann Unaufhaltsam Die Neuausgabe von Andy Neumanns Debüt-Thriller... mehr

»Zehn« von Andy Neumann

Unaufhaltsam

Die Neuausgabe von Andy Neumanns Debüt-Thriller

  • Perverse Innensichten eines Serienkillers
  • "Eines der besten Krimi-Enden, die mir seit langem untergekommen sind" Christian Beisenherz. WDR
  • "Rasantes Debüt!" Susanne Schramm, WAZ

Zum Buch:

Jahrelang zieht ein Serienmörder seine Blutspur durch Deutschland. Keine der Taten wird aufgeklärt, eine Serie zunächst nicht erkannt. Erst als der Täter absichtlich Spuren hinterlässt, beginnt die konzentrierte Jagd auf ihn. Und selbst dann gelingt es dem Ermittlerteam um Torben Kanther von der Mordkommission nicht, weitere Verbrechen zu verhindern. Zu perfekt sind die Planungen des Killers, der in seinem Drang nach dem nächsten Kick immer höhere Risiken eingeht. Doch noch jemand glaubt, den Mörder aufhalten zu können: der Düsseldorfer Lokaljournalist Rolf Günther Niessen. Einst eine Legende als Polizeireporter, heute ein Gescheiterter. Vor Jahren ruinierte jemand mit schmutzigen Tricks seine Karriere, nachdem Niessen einen ungeheuren Verdacht zu den Morden öffentlich machte. Anonyme Hinweise und sein untrüglicher Instinkt führen ihn auf einen Kreuzzug, an dessen Ende er die Story seines Lebens wittert. Der Killer plant derweil das große Finale. Einen Akt des Terrors, einen Anschlag – einen Massenmord als Schlussakkord.

Der Autor:

Andy Neumann wurde 1975 in Neuwied geboren. Er begann 1995 seine Kommissarsausbildung beim Bundeskriminalamt und war anschließend neun Jahre lang als Ermittler im Terrorismusbereich tätig. Von 2008 bis 2010 absolvierte er das Masterstudium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster. Seither ist er als Führungskraft im Bundeskriminalamt tätig. Im Jahr 2020 veröffentlichte er mit dem Thriller »Zehn« sein erstes Buch. 2021 folgte der Nummer-1-Spiegel-Bestseller »Es war doch nur Regen!?«, in dem er seine Erfahrungen während und nach der Flutkatastrophe im Ahrtal verarbeitete, wo er mit seiner Familie lebt. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Musiker.

384 Seiten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zehn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen